Kontakt

Barbara Loibnegger c/o artort, Pilgramgasse 9, 1050 Wien 0676/4618470

Impressum:

Barbara Loibnegger
ARTORT Gartenatelier
Pilgramgasse 9
1050 Wien

barbara@artort.at
+43676 4618470

Bankverbindung Erste Bank
IBAN: AT64 2011 1280 1846 880

 

Diese Webseite ist die Internetpräsenz von Barbara Loibnegger und dem ARTORT, der von ihr geführt wird.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Allgemeine Grundlage der Workshops, Kurse und therapeutischen Einzelsitzungen sind folgende AGB

2. Anmeldung
Bei Offenen Abenden und “Open House” Veranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich.
Bei allen anderen Angeboten ist Ihre Teilnahme an der Veranstaltung per E-Mail oder Telefon verbindlich gebucht. Mit Eingang der Anmeldung bestätigt der Teilnehmer / die Teilnehmerin, dass er / sie diese AGB gelesen hat und als Grundlage für die Veranstaltung akzeptiert.

3. Gebühren und Zahlungsbedingungen
Als Anmeldebestätigung erhält der Teilnehmer / die Teilnehmerin eine Nachricht bzw E-Mail mit den genauen Daten des Kurses und den Konto- Informationen.
Die Kursgebühren umfassen die Teilnahme an der Veranstaltung inklusive vorhandener Materialien.
Darüber hinaus entstehende Kosten wie z.B. An- und Abreise, Verpflegung, trägt der Teilnehmer / die Teilnehmerin selbst. Die ausgewiesenen Kursgebühren verstehen sich, sofern nicht anders angegeben, inklusive der aktuell geltenden Mehrwertsteuer.

4. Rücktrittsregelung
Bitte mindestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn absagen, sonst wird der volle Stundensatz fällig.
Bei Veranstaltungsbeginn also keine Rückerstattung der Kursgebühren mehr möglich.
Der Rückzug der Anmeldung bitte schriftlich an barbara@artort oder per Postweg an Pilgramgasse 9, 1050 Wien.

5. Absage von Veranstaltungen seitens der Veranstalterin
Sollte die Veranstaltung seitens der Veranstalterin aus organisatorischem Grunde abgesagt werden (z.B. Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, Krankheit), wird der entrichtete Betrag umgehend und in voller Höhe zurück erstattet. Weitere Haftungs- und Schadenersatzansprüche können gegenüber der Veranstalterin nicht geltend gemacht werden.

6. Durchführung
Die Veranstalterin behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe die Termine und den Veranstaltungsort zu ändern.
Die Entscheidung über den Ablauf der Veranstaltung und über den Einsatz der Arbeitsmethoden liegt bei der Veranstalterin.
Die Veranstalterin ist berechtigt, Ersatztrainer und / oder Co-Trainer einzusetzen.

7. Haftung
Für Schäden an Eigentum und Gesundheit bei An- und Abreise sowie während der Veranstaltung übernimmt die Veranstalterin keinerlei Haftung. Die Veranstalterin erbringt ihre Leistungen ohne Haftung und ohne Gewähr, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens der Veranstalterin vor.
Jede TeilnehmerIn ist verpflichtet und erklärt sich bereit und fähig zu sein die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus und ersetzt keine Therapie.

8. Datenschutz
Die persönlichen Daten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Sonstiges
Nebenabreden zu diesen AGB bestehen nicht. Ergänzende oder abweichende Vereinbarungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder undurchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Auf das Vertragsverhältnis findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung.
Gerichtsstand ist Wien.

 

 

Wünsche, Anregungen, Beschwerden

Pflichtfeld *